Akademie

Über uns

Mit der Kompetenz von Österreichs führenden Spezialisten wird bei Onconovum Wissensvermittlung auf höchstem Niveau geboten. Fachlich auf dem letzten Stand. Unbeeinflusst von anderen Interessen. Fokussiert auf die drängenden Fragen und aktuellen Herausforderungen auf dem gesamten Gebiet der Onkologie und auch Hämatologie. Offen für weitere Fachrichtungen.

Initiiert von der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie & Medizinische Onkologie (OeGHO) bietet Onconovum die Möglichkeit für maßgeschneiderte Aus- und Fortbildungen mit Schwerpunkt Onkologie und Hämatologie und steht dafür auch allen anderen interessierten Fachdisziplinen offen. Ziel ist es, die jeweils besten Inhalte zu bieten und Lücken im bestehenden Angebot zu schließen. Dabei agiert Onconovum im Bereich der Fortbildung als unabhängige Drehscheibe für die interessierten Teilnehmer einerseits und die Pharmaindustrie andererseits.

Leistungsspektrum

Das Spektrum von Onconovum reicht von ausgewählten Inhalten im Rahmen von fachärztlichen Ausbildungen bis hin zu verschiedensten Formen der Fort- und Weiterbildung. Die Akademie bietet nach Wunsch und Vereinbarung sämtliche Leistungen – von Programmgestaltung, Organisation der Referenten, Teilnehmermanagement über Einreichung bei der Ärztekammer zwecks Zuerkennung von DFP-Punkten bis hin zu Einladung und Bewerbung der Veranstaltung an.

Initiatoren

Die OeGHO hat Onconovum initiiert, um die Qualität der Aus- und Fortbildung im Bereich der Onkologie weiter zu erhöhen und um den ständig steigenden Anforderungen noch besser gerecht zu werden. Mit den jeweils besten Vortragenden wird die Fülle international diskutierter wissenschaftlicher Erkenntnisse kanalisiert.

Im Falle der Kooperation mit Pharma-Unternehmen erfolgt die Planung und Umsetzung unter strikter Einhaltung der geltenden, strengen gesetzlichen Vorgaben. Für die professionelle Umsetzung sorgt der Geschäftsführer Walter Voitl-Bliem, MBA.

Portrait von Walter Voitl-Bliem, MBA

Walter Voitl-Bliem, MBA

Geschäftsführer von Onconovum
Geschäftsführer der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie

Portrait von Walter Voitl-Bliem, MBA

Walter Voitl-Bliem, MBA

Geschäftsführer von Onconovum
Geschäftsführer der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie

Curriculum Vitae

Voitl-Bliem studierte an der Wirtschaftsuniversität – Executive Academy in Wien „Management in Sozial- und Non-Profit-Organisationen“. Nach seiner Tätigkeit als Gesundheits- und Krankenpfleger im Krankenhaus Barmherzige Schwestern in Linz, war er von 2001 bis 2008 für Ärzte ohne Grenzen aktiv. Als Krankenpfleger, Einsatzleiter und Human Resources Director war er in Wien und im Ausland tätig. Seit 2009 ist Voitl-Bliem Geschäftsführer der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie.

Stimmen zu onconovum

Portrait von Dr. Jan Oliver Huber

Dr. Jan Oliver Huber

Generalsekretär der Pharmig

„Arzneimittelentwicklung wäre nichts ohne den intensiven Austausch von Know-how zwischen Ärzteschaft und pharmazeutischer Industrie. Transparente und klare Regeln helfen uns dabei, das Vertrauen der Öffentlichkeit in diese Zusammenarbeit zu stärken, die letztlich zum Nutzen der Patienten ist.“
© Foto: Pharmig/Pilo Pichler
Portrait von Dr. Artur Wechselberger

Dr. Artur Wechselberger

ehem. Präsident der Österreichischen Ärztekammer

„Der OeGHO ist zu ihrer Initiative zu gratulieren. Denn aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse rasch innerhalb der Ärzteschaft zu verbreiten und einheitliche Qualitätsstandards zu definieren, gehört zu den wichtigsten Aufgaben einer Fachgesellschaft.“
© Foto: Österreichische Ärztekammer
Portrait von Josef Trattner

Josef Trattner

Präsident der AHOP

„Onconovum bietet auch im Bereich der onkologischen und hämatologischen Pflege eine unabhängige Plattform für die Organisation und Abwicklung von Fortbildungsveranstaltungen. Onconovum ist ein vertrauenswürdiger und verlässlicher Partner.“